Gratis Lieferung & Plüsch Otto

Allgemeine Geschäftsbdingungen | AGBs

I. Geltung
Die Lieferungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen und diese gelten als Rahmenvereinbarung auch für alle weiteren Rechtsgeschäfte zwischen den Vertragsparteien. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf unseren Webseiten sind wir zum Rücktritt des jeweiligen Geschäftsabschluss berechtigt.
Alle unsere Angebote sind unverbindlich und gelten solange der Vorrat reicht.

II. Preise
Die Preise verstehen sich, in Euro pro Produkt. Die Preise enthalten alle gesetzlichen Abgaben und Steuern für Österreich! Bei Versand in Länder mit Verbrauchssteuern o.ä. ist der Kunde für die Anmeldung der Ware und Entrichtung der Steuern verantwortlich.


III. Zahlungsbedingungen
Zahlungen des Kunden gelten erst mit dem Zeitpunkt des Einganges auf unserem Geschäftskonto als geleistet.


IV. Vertragsrücktritt
Privatkunden haben die Möglichkeit innerhalb von 14 Tagen von ihren Bestellungen zurücktreten. Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Die Ware muss in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurück geschickt werden. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.


V. Mahn- und Inkassospesen
Der Vertragspartner (Kunde) verpflichtet sich für den Fall des Verzuges, die dem Gläubiger entstehenden Mahn- und Inkassospesen, soweit sie zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendig sind, zu ersetzen, wobei er sich im speziellen verpflichtet, maximal die Vergütungen des eingeschalteten Inkassoinstitutes zu ersetzen. Sofern der Gläubiger das Mahnwesen selbst betreibt, verpflichtet sich der Schuldner, pro erfolgter Mahnung einen Betrag von EUR 10,00 sowie für die Evidenzhaltung des Schuldverhältnisses im Mahnwesen pro Halbjahr einen Betrag von EUR 5,00 zu bezahlen.


VI. Lieferung, Transport, Annahmeverzug
Unsere Verkaufspreise beinhalten die Zustellungskosten innerhalb Österreichs! Für ausserhalb Österreichs wird der/die Kunde/in persönlich von uns kontaktiert um etwaige Sonderregelungen zu vereinbaren. In solchen Fällen gilt die Bestellung für uns erst als verbindlich nach dem wir eine Auftragsbestätigung an den Kunden retourniert haben.


VII. Lieferfrist
Die angeführten Lieferfristen sind unverbindlich und können auf Grund nicht vorhersehbarer Ereignisse bis zu zwei Wochen überschreiten. Erst nach Ablauf dieser Frist kann der Kunde nach Setzung einer angemessenen Nachfrist von der Bestellung bzw. vom Vertrag zurücktreten.


VIII. Erfüllungsort
Erfüllungsort ist der Sitz unseres Unternehmens. A-7123 Mönchhof, Österreich/Austria


IX. Schadenersatz, Transportschäden
*_Transportschäden sind vom Transportunternehmen durch den Kunden bestätigen zu lassen_* und unverzüglich schriftlich binnen 3 Kalendertagen zu übermitteln. Wir können dann innerhalb dieser Frist auf dem Versicherungsweg vollen Ersatz in Anspruch nehmen und Ihnen die Ware nachliefern oder entgeltlich rückerstatten. Bitte diese Frist nicht überschreiten! Reklamationen zu einem späteren Zeitpunkt können nicht anerkannt werden.


X. Produkthaftung
Regressforderungen im Sinne des § 12 Produkthaftungsgesetzes sind ausgeschlossen, es sei denn, der Regressberechtigte weist nach, dass der Fehler in unserer Sphäre verursacht und zumindest grob fahrlässig verschuldet worden ist.


XI. Eigentumsvorbehalt und dessen Geltendmachung
Alle Waren werden von uns unter Eigentumsvorbehalt geliefert und bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei Warenrücknahme sind wir berechtigt, angefallene Transport- und Manipulationsspesen zu verrechnen.


XII. Rechtswahl, Gerichtsstand
Es gilt österreichisches Recht. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechtes wird ausdrücklich ausgeschlossen. Der Käufer bzw. die Vertragsparteien vereinbaren österreichische, inländische Gerichtsbarkeit, Gerichtsstand A-7100 Neusiedl/See





Kundeninformation

Widerrufsrecht:
der Kunde hat die Möglichkeit innerhalb von 14 Tagen von seiner Bestellung zurücktreten. Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Die Ware muss in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurück geschickt werden. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.